All posts by

Urlaub mit Kindern: 10 Tipps

Urlaub mit Kindern

Der Urlaub ist für junge Familien eine ganz besondere Zeit: Endlich können all die Dinge gemeinsam erlebt werden, die im hektischen Job- und Schulalltag manchmal zu kurz kommen. Spielen, lachen, zusammen Sport treiben und Neues entdecken: Ferienzeit ist Familienzeit!

Da in so einer Familienbande jeder seinen eigenen Kopf hat, bedarf es manchmal etwas Planung, damit alle vollauf zufrieden sind. Wir haben für dich und deine Familie 10 praktische Tipps zusammengestellt, mit denen euer Urlaub zu einem Erfolg auf ganzer Linie wird.

Tipp 1

Wunschzettel: Was ist mir wichtig? Die Koffer sind gepackt und bald kann es losgehen. Jetzt ist es Zeit für euren “Wunschzettel”: Jeder schreibt etwas auf, das ihm in den kommenden Ferien am allerwichtigsten ist. Papa möchte surfen, Mama Wellness erleben und der Kleine für das Bronzeabzeichen im Schwimmen üben? Kein Problem: Wenn jeder weiß, woran das Herz des anderen hängt, könnt Ihr gemeinsam planen und alle werden glücklich!

Tipp 2

Kinder brauchen Kinder und Erwachsene manchmal Zeit für sich. Ein Ferienclub mit Kinderprogramm ist da ideal: Während die Kleinen vergrabene Schätze suchen und neue Freunde finden, kannst du in Ruhe ausspannen oder auf Sightseeingtour gehen. Danach bringen gemeinsame Unternehmungen doppelt so viel Spaß.

Tipp 3

Kinderbetreuer kennenlernen: Dein Kind traut sich zu Beginn nicht allein in den Kinderclub? Kein Problem: In Familienhotels sind die Kinderbetreuer vor Ort und jederzeit ansprechbar. Verabredet einfach ein oder zwei “zufällige” Treffen zum zwanglosen Kennenlernen. Erfahrene Betreuer wissen, wie man das Eis schnell bricht!

Tipp 4

Am Buffet: Lass dein Kind einmal allein losziehen. Familienhotels bieten ein Kinderbuffet an, das auf den Geschmack und die Körpergröße von Kindern zugeschnitten ist. Es gibt sogar Clubs, die über eigene Kinderrestaurants verfügen. Stolz stellen sich die Kleinen dann ganz allein ihren Teller zusammen. Ehrensache, dass der ganz leer gegessen wird!

Tipp 5

Gesellschaftsspiele: Sie sind ideal für eine kleine Pause oder den gemeinsamen Ausklang des Tages. Am besten setzt ihr euch draußen an einen Tisch, denn im Freien ist es noch schöner! Übrigens: Kniffel oder ein einfaches Kartenspiel sind handliche Platzsparer.

Tipp 6

Zeit zu zweit: Wann warst du mit deinem Partner das letzte Mal schick aus? Zu lange her? Im Urlaub bietet sich endlich wieder die Gelegenheit. In vielen Familienclubs findest du für einen kleinen Betrag einen Babysitterservice. Qualifizierte Betreuer passen dann in eurem Hotelzimmer auf die Kinder auf, während ihr ein romantisches Candlelight Dinner genießt.

Tipp7

Buggy und Co: Babyausstattung nimmt im Koffer ganz schön viel Platz weg, vom Buggy ganz zu schweigen. Hotels, die gut auf Familien eingerichtet sind, bieten aus diesem Grund die wichtigste Ausrüstung vor Ort an: Kinderwagen, Flaschenwärmer und Babyphone kannst du hier einfach ausleihen.

Tipp 8

Tolle Touren: Inselrundfahrten, Besichtigungen alter Kulturschätze oder Bootsausflüge – dein Hotel bietet dir viele spannende Ausflüge an. Am besten planst du mit deiner Familie gleich zu Beginn, bei welcher Tour ihr dabei sein wollt, damit ihr nichts verpasst.

Tipp 9

CD-Player mit Kopfhörern: Kinder entspannen sich gerne bei einem Hörspiel. Du solltest für kleine Ruhepausen einige CDs und einen CD-Player bzw. einen iPod einpacken. Wichtig: Denke an Kopfhörer, dann muss keiner unfreiwillig mithören.

Tipp 10

Computerspiele zu Hause lassen: Schließlich gibt es so viel anderes zu erleben. Falls die Kleinen absolut nicht darauf verzichten wollen, solltest du eine Höchstspieldauer – beispielsweise 1 Stunde pro Tag – festsetzen.

 

Hier geht`s zu deinem nächsten Familienurlaub: www.robinson.com/de/de/urlaub-fuer-familien

Auf die Plätze, fertig, los – Familienurlaub im ROBINSON CLUB

Auf die Plätze, fertig, los – Familienurlaub im ROBINSON CLUB

„Nochmal“! Dieses Wort wirst du von deinen Kindern im ROBINSON Familienclub garantiert oft hören, denn die CLUBS ESQUINZO PLAYA und PAMFILYA sorgen mit ihren neu gestalteten Poolbereichen  für ein herrlich pulsierendes Kribbeln im Bauch, das mit einem großen Platschen ins erfrischende Wasser endet.

7 Sekunden …

7 Sekunden Spaß, Nervenkitzel und Tempo, 7 Sekunden, für die Kinder alles stehen und liegen lassen würden, 7 Sekunden, die stellvertretend für deinen Urlaub im ROBINSON CLUB stehen. Lass dich einfach fallen und vom Wasser mitnehmen, dann verstehst du, warum deine Kinder einfach kein Ende finden können.

Große Sensation für kleine Wasserratten – die Wasserrutsche im ROBINSON CLUB ESQUINZO PLAYA

43,4 Meter lang und 4,62 Meter hoch ist die neue Wasserrutsche im FAMILIEN-CLUB ESQUINZO PLAYA auf Fuerteventura. Wer die rutschfesten Treppenstufen zum Turm erklommen hat, genießt einen traumhaften Blick auf das blaue Meer. Doch das interessiert die meisten Kinder natürlich nicht, denn die sehen nur die kunterbunte Rutsche. Noch einmal tief durchatmen und dann geht’s los: Bei einem Gefälle von 10,6 % sausen kleine und große Wasserratten hinab ins kühle Nass. Einmal aufgetaucht sind es nur ein paar Schritte bis zur nächsten Rutschpartie. Du fragst dich, ob Rutschen süchtig machen kann? Probier es selbst aus!

Wer wird Wasserrutschen-Weltmeister beim Rutsch-Contest?

Was sich mit so einer rasanten Rutsche alles anstellen lässt, erlebst du auch im ROBINSON CLUB PAMFILYA an der Türkischen Riviera. Denn auch hier am Kinderpoolparadies heißt das Motto: Wie komme ich mit möglichst viel Schwung und Tempo ins Becken?! Rutschmeister wissen: je weniger Reibung, desto mehr Geschwindigkeit. Also Pobacken zusammenkneifen und sich möglichst dünn machen!

Ab sechs Jahren dürfen Kinder in ESQUINZO PLAYA und PAMFILYA allein rutschen. Jüngere Kids rutschen mit ihren Eltern. Kleine Sturköpfe, die sich partout nicht begleiten lassen möchten, weichen auf die Wasserrutsche am Babypool aus, denn früh übt sich, wer ein Meister werden will!

Familienurlaub im ROBINSON CLUB – Urlaub für alle, wirklich!

Ankommen und abschalten – was wie eine Illusion klingt, gelingt dir bei deinem Urlaub in den ROBINSON FAMILIEN-CLUBS wie selbstverständlich. Zu schön ist das Wetter, zu herrlich die Landschaft, zu vielseitig die Aktivitäten, als dass es sich lohnen würde, die Gedanken an den Alltag zu verschwenden.

Während deine Kids sich mit den ROBINS austoben, liegst du unter dem Sonnenschirm oder lässt dich im WellFit®-Spa verwöhnen. Zeit für Gefühle – das ist unser Motto. In den ROBINSON Familienclubs kommen Eltern, Kinder und sogar Großeltern auf ihre Kosten: Wir laden dich ein, die Seele baumeln zu lassen und neue Herausforderungen anzunehmen. Zeit für dich, Zeit für Zweisamkeit, Zeit für die Familie – das geht nur in deinem ROBINSON CLUB Familienurlaub.

Professionelle Kinderbetreuung bei ROBINSON

Ein paar Stunden kinderfrei – dieser Wunsch ist den meisten Eltern im Urlaub nicht ganz fremd! Bei uns wird er zur Realität, denn hier wünschen sich die Kinder elternfrei. Ab zwei Jahren betreuen unsere pädagogisch geschulten ROBINS deine Kids stundenweise bei den SUPER MINIS. Ältere Kinder und Jugendliche erleben im ROBY CLUB, bei R.O.B.Y. oder bei den ROBS jeden Tag aufs Neue kleine und große Abenteuer. Und zwischendurch bleibt immer genug Zeit für eine schwindelerregende Rutschpartie!

ROBINSON CLUBS mit ROBY BABY und SUPER MINIS Angeboten (0 – 3 Jahre)

ROBY BABY (1 – 24 Monate)

ROBINSON CLUB APULIA

SUPER MINIS (2 Jahre)

 ROBINSON CLUB AMPFLWANG

 ROBINSON CLUB APULIA

CLUB ESQUINZO PLAYA

CLUB PAMFILYA

Alle Infos auf unserer homepage oder im Reisebüro

 

5 Tage, 5 Bilder, eine Botschaft – Die neue ROBINSON Imagekampagne

Wer? Du allein, mit deinem Schatz oder mit der ganzen Familie.

Was? Jeden Tag aufs Neue gemeinsam kleine und große Abenteuer erleben.

Wann?In eurem Urlaub bei ROBINSON.

Wo? An den schönsten Plätzen der Erde.

Warum? Weil ein gemeinsamer Urlaub ein Highlight für die ganze Familie ist.

 

Endlich ROBINSON – Zeit für gemeinsame Erlebnisse

Tage gezählt, Koffer gepackt, endlich angekommen – das Abenteuer beginnt: neue Eindrücke, faszinierende Erlebnisse und vor allem Zeit für dich und für euch. Der Alltag rückt in weite Ferne, das Außergewöhnliche in den Mittelpunkt deiner Tage. Das hättest du so nicht erwartet? Dann haben wir unser Ziel erreicht!

Fünf Tage, fünf Bilder, eine Botschaft

Mit unserer neuen Kampagne zeigen wir dir, warum sich Familien und Paare bei ROBINSON so wohlfühlen und zu einem unschlagbaren Team werden. Fünf einzigartige Bilder und Filme lassen keine Fragen offen und bringen die Botschaft klar auf den Punkt: Bei ROBINSON finden Familien und Paare ihr Wir-Gefühl wieder.

Um unsere Ideen in Bilder voller Urlaubsträume umzuwandeln, ging es Anfang Januar in den Indischen Ozean – nach Mauritius. Hier trafen wir den berühmten niederländischen Fotografen Oscar van de Beek, der für uns einzigartige Momente festgehalten hat. Die Organisation der Fotoshootings übernahm eine Produktionsfirma vor Ort, die auch schon Dreharbeiten des Traumschiffs unterstützt hatte. Wir befanden uns also in den besten Händen.

Fünf Tage lang wurde mit Hochdruck gearbeitet, denn ein Zyklon näherte sich der Insel. Als er Mauritius erreichte, waren die fünf Bilder im Kasten und das Wetter schlug um. Glück gehabt!

Hier nun also das Ergebnis unserer Reise!

Erst: „Muss ich mit?“ Dann: „Können wir nochmal?“

Urlaub mit den Eltern – nein danke! So denken viele Teenager. Dass ein Familienurlaub aber auch außergewöhnlich und aufregend sein kann, das erleben Eltern und Kids im ROBINSON CLUB. Aktivitäten, die zu gemeinsamen Herausforderungen werden, und Momente, in denen jeder Zeit für sich hat, wechseln sich ab und vereinen sich zu einem perfekten Ganzen. Ob beim Biken in den Bergen, beim Snowboarden oder beim Beachvolleyball am Strand – ROBINSON ist Abenteuer pur.

Im Alltag untergegangen. Ins Paradies eingetaucht.

Wenig Zeit für Zweisamkeit – so sieht es im Alltag vieler Paare aus. In deinem ROBINSON Urlaub bieten wir euch nicht nur eine Menge Zeit, sondern auch eine Menge Angebote, die gemeinsame Zeit zu gestalten. Neue Dinge ausprobieren, Abenteuer erleben und sich dabei ganz nah sein – ob unter oder über der Wasseroberfläche, das bleibt eure Entscheidung!

Mit doofer Schwester angereist. Mit bester Freundin abgereist.

Wir gehören zusammen und gehen durch dick und dünn – ganz gleich, wie unterschiedlich wir auch sind. Gemeinsame Erfahrungen und Erlebnisse schweißen Geschwister enger zusammen. Ob auf dem Rücken eines Pferdes, an Bord eines Katamarans oder beim Geocaching – bei ROBINSON wird Teamgeist ganz groß geschrieben. Das stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl der Familie!

Gemeinsamkeiten gesucht. Gemeinsam kiten gefunden.

Vergessene Leidenschaften zum Leben erwecken oder neue Herausforderungen annehmen – lass dich von den Aktivitäten im ROBINSON CLUB inspirieren und probiere aus, wonach dir der Sinn steht. Dabei entdeckst du Gemeinsamkeiten mit vertrauten Menschen oder Menschen, die zu neuen Vertrauten werden.

Das Weite gesucht. Nähe gefunden.

Einfach mal abhängen – das könnt ihr im ROBINSON CLUB: allein, zu zweit oder alle zusammen. Ob in der Hängematte, im Pool oder am Strand – jetzt ist Zeit zu chillen und sich mal wieder in den Arm zu nehmen. Bei ROBINSON findest du mit deinem Liebsten immer einen gemeinsamen Rückzugsort, an dem ihr ganz unter euch sein könnt. Worauf wartet ihr, macht euch jetzt auf die Suche nach eurem persönlichen Paradies!