31. August 2015:

Widme dich in deinem nächsten Urlaub voll und ganz deinem Hobby und stelle dein Handicap auf erstklassigen Golfanlagen unter Beweis. In unseren ROBINSON Clubs erwartet dich die geeignete Atmosphäre, um dich vollständig auf deinen idealen Tagesablauf zu konzentrieren – allein, gemeinsam mit deinen Golffreunden oder deiner Familie, die bei unserem umfangreichen Programm beste Unterhaltung findet.

Am frühen Morgen:

Dein Golf-Tag beginnt zwischen 8:30 Uhr und 9:00 Uhr; die Sonne trocknet bereits den Morgentau auf der Golfanlage. Beim Frühstück triffst du dich mit anderen Golfern und deinen Mitspielern für den Tag. Wer spielt zum ersten Mal auf dem Platz, wer hat hier schon Erfahrungen gesammelt? Die Vorfreude auf die neue Herausforderung wächst.Für eine 18-Loch-Runde ist die ideale Startzeit meist zwischen 9:30 und 10:30 Uhr. Jetzt perfektionierst du weiter deine Technik und arbeitest an deinem bestmöglichen Schlag.

Nachmittags:

Gegen 15:00 Uhr ist es an der Zeit für einen kleinen Imbiss. Auf der Clubhausterrasse erwarten dich Snacks wie Hamburger und Pommes frites, auch zwei bis drei Bier sind dabei – Urlaub kann so schön sein. Gemeinsam besprecht ihr die Erlebnisse, besondere Schwierigkeiten und exzellent gelungene Schläge. Je nach Lust, Laune und gebuchtem ROBINSON Club badest du um etwa 17:00 Uhr eine Runde im Meer, flanierst entlang der Wasserkante, entspannst dich am Pool oder widmest dich einer anderen Freizeitbeschäftigung.