12. Juli 2019:

Um die schönsten Strände auf Fuerteventura zu finden, musst du nicht lange suchen. Wir stellen dir die TOP 5 der schönsten Strände auf Fuerteventura vor:

1. Strand von Cofete

Im Südwesten Fuerteventuras, direkt am Nationalpark Jandía gelegen, erstreckt sich der 13 km lange Sandstrand Cofete. Erkunde die unberührte Natur bei langen Spaziergängen durch den Sand und das Wasser. Der naturbelassene Strand und die beeindruckende Bergkette ermöglichen dir einen faszinierenden Ausblick.

Zum Baden ist dieser Strand allerdings wegen der starken Strömung und den hohen Wellen nicht geeignet. Hier kannst du die Ruhe und Abgeschiedenheit des einzigartigen Ortes genießen.

2. Playa de La Concha

Für Familien eignet sich vor allem der Strand Playa de La Concha. Im Nordwesten der Insel in der Nähe des Fischerortes El Cotillo gelegen, finden Familien ein Paradies vor. Das vorgelagerte Riff sorgt für einen geringen Wellengang. Somit können die Kinder unbesorgt im Wasser plantschen und am flach abfallenden Sandstrand Burgen bauen. Der Strand besticht durch seine ruhige Lage und seine Qualität.

3. Playa Risco del Paso

Der Strand Playa Risco del Paso befindet sich im südöstlichen Teil der Insel und ist ein Abschnitt des eigentlich 5 km langen Strandes Playa Sotavento. Fürs Surfen und Kiteboarding ist der Strand perfekt geeignet, denn sowohl Profis als auch Anfänger können hier gleichermaßen ihren Surfspaß bei tollen Wellen erleben.

Nicht umsonst wird der Strand als „Die Lagune“ bezeichnet, denn bei Ebbe entsteht eine wunderschöne lagunenartige Landschaft. Die Kinder können hier getrost im seichten Wasser spielen. Zudem lädt die Lagune zu langen Spaziergängen ein.

4. Flag Beach

Der Flag Beach ist ein wunderschöner flach abfallender Sandstrand in der Nähe des Touristenortes Corralejo. Für einen Besuch von dem Ferienort aus also ideal. Im Sommer kommen Sonnenanbeter sowie Familien auf ihre Kosten. Die Kinder können im Wasser spielen und die Sonnenhungrigen können nach einem langen Sonnenbad ihre Abkühlung im Wasser finden.

Im Winter versammeln sich Surfer und Kiteboarder am Strand. Hohe Wellen und der hier turbulente Atlantik laden zu actionreichen Wellenritten ein. Für einen Badeurlaub eignet sich der Strand im Winter aus diesem Grund nicht.

5. Playa de Esquinzo

Feiner weißer Sandstrand, kristallklares Wasser und eine felsige Kulisse im Hintergrund erwarten dich am Playa de Esquinzo. An der Südküste gelegen bietet dir der Strand optimale Bedingungen für deinen Strandurlaub. Für die Wasserratten unter euch gibt es viel Angebot zum Zeitvertreib und die Sonnenhungrigen finden ihre Entspannung am Strand. An den Strandbars nimmst du einen Drink zu dir und genießt den Ausblick auf das Meer.