Ein Lächeln auf Kreta: Vom ROBIN zum Urlaubsexperten

Unser ROBIN Andi segelt und surft gerade als TUI Urlaubsexperte durch’s Netz und erzählt von seiner persönlichen #smilestory – vielen kleinen Urlaubsmomenten, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wie es kam, dass er als Leiter unserer Wassersportstation im ROBINSON Club Kalimera Kriti nun auch der Urlaubsinspiration rund um die griechische Insel Kreta ein Gesicht verleiht, verrät er im Interview:

Andi, ihr habt da ein paar tolle Bilder auf Kreta gedreht. Wie kam es dazu, dass du als TUI Urlaubsexperte ausgewählt wurdest?

Andi: Ich wurde von Kollegen als TUI Urlaubsexperte empfohlen, danach kam es zu einem Casting per Skype mit dem Regisseur und rucki zucki waren alle auf Kreta und ich durfte meine Lieblingsinsel und Heimat der ganzen Welt zeigen.

Wie hast du die Locations ausgewählt, die du auf der Website vorstellst?

Andi: Da ich selber jede freie Minute auf Kreta unterwegs bin und die ganze Insel und jede kleine Ecke erkunde, habe ich die schönsten Orte in meiner Smilestory vorgestellt.

Wie kommt es denn, dass du im Club ein TUI und kein ROBINSON Shirt trägst?

Andi: Da es „Smile Story“ heißt, macht es ja Sinn, dass das lächelnde Logo möglichst oft im Bild ist. Im Club gibt es sonst natürlich die ROBINSON Outfits, aber das Video ist ja auch für Leute, die ROBINSON über die TUI-Spots erst kennenlernen. In den weiteren Geschichten gebe ich auch viele Tipps rund um den ROBINSON Club Kalimera Kriti. Zum Beispiel, wer das beste Zaziki macht… ;-)

Erzähl mal von den Dreharbeiten: Wie hat es dir gefallen vor der Kamera?

Andi: Die Dreharbeiten waren der Hammer, das Team war spitze, die Chemie hat von Anfang an gestimmt. Es war für mich mal ein ganz neues Gefühl und eine spannende Erfahrung, dass ich vor der Kamera stehen und dem Film- und Foto-Team meine Insel zeigen konnte.

Vielen Dank, lieber Urlaubsexperte!

ROBIN
ROBIN
Unsere ROBINS bloggen über ihren Alltag bei ROBINSON!