Golf Turnierwoche in Marokko – ein ROBINSON Organisator erzählt

Golfplatz mit See

Unser ROBINSON Golf Direktor Dieter hat die TOP Eventwoche Marokko Golf Open organisiert. Was er erlebt hat, erzählt er uns hier:

Oh je, dachte ich nur, als mein ROYAL AIR MAROC Flieger in Frankfurt von der Startbahn abhob. Hoffentlich haben meine Kollegen in Agadir genügend Startzeiten für die 48 gebuchten Golfer reserviert. Wir führen die TOP Eventwoche MAROKKO GOLF OPEN schließlich zum ersten Mal durch. Und hoffentlich haben alle Kollegen auf dem Schirm, dass die Teilnehmer mit großen Erwartungen zu uns kommen und alles einfach top organisiert sein muss!

Seit nunmehr 21 Jahren bin ich ROBINSON Golf Direktor. In dieser Zeit habe ich als “Spielführer” weit mehr als 100 Turnierwochen mit je meist 4 einzelnen Turniertagen organisiert. Dabei habe ich schon vieles erlebt. Aber dieses erste Mal in Marokko – und hier gerade im wunderschönen ROBINSON CLUB AGADIR – habe ich so meine Bauchschmerzen. Denn weder die Kollegen vor Ort, noch die gastgebenden Golfanlagen verfügen über Erfahrung mit Wettspiel- und Turnierorganisation nach Vorstellung von uns deutschen Golfern. Welche Papierqualität werden die Scorekarten haben und wies sehen sie aus? Werden die Gäste nett sein und abends mit mir zusammen und den anderen feiern? Wie komme ich eigentlich an die exakten Stammvorgaben der Teilnehmer heran?

Warum glauben die Golfer nur immer, dass eine Wettspielverwaltung gerade in Marokko  einfach so “vom Himmel fällt”? Ach, und wird denn auch der von mir gewünschte “Kanonenstart rückwärts” am letzten Tag in TAZEGZOUT funktionieren? Weiß man auf dieser Golfanlage überhaupt, was das ist? Meine Unsicherheiten haben sich jedoch nach Ankunft vor Ort schnell aufgelöst: Alle Kollegen waren bestens vorbereitet, der rote Teppich war für uns ausgerollt! Für die so wichtige Wettspielverwaltung stand mir Bianca Meier-Wahl vom GOLF JOURNAL zu Seite und meine Jungs vor Ort namens Jaouad, Fabian und Momo waren voll im Thema drin. Das äußerst angenehme Wetter im Januar in Agadir mit Sonnenschein pur hat alle begeistert. Und als ich den Manager von TAZEGZOUT nach meinem “Kanonenstart rückwärts” fragte, blickte er mich nur gelangweilt an und meinte in einem Nebensatz “…. das machen wir hier auf der Golfanlage ja mindestens zweimal pro Woche und ist für uns nix Neues!”

Entdecke noch mehr Infos zum Golfspielen in Marokko bei ROBINSON.

Yvonne