Spitzensportler zu Gast im ROBINSON Club Apulia

CHAMPION DES JAHRES 2015 - Abschlussgala

Über 60 Sportler, 7 Tage, 1 Club und tausende unvergessliche Momente. Wenn die Deutsche Sporthilfe einmal im Jahr Top-Sportler zu einer außergewöhnlichen Woche mit viel Sport, Spaß und Sonne in den ROBINSON Club einlädt, folgen Athleten aus dem Sommer- und Wintersport immer wieder gerne der Einladung. So findet gerade, vom 23. bis 30. September, der jährliche Champion des Jahres im ROBINSON Club Apulia statt.

Doch was genau ist der Champion des Jahres?

Jedes Jahr kommen Sportler, die sich mit hervorragenden Leistungen bei den größten Wettkämpfen weltweit mit Medaillengewinnen qualifiziert haben, zusammen und wählen aus ihrem Kreis ihren persönlichen Champion des Jahres. Dabei verleben die Profi-Athleten eine abwechslungsreiche Woche gespickt mit einigen Sport- und Unterhaltungsaktivitäten in einem der ROBINSON Clubs. Ein besonderes Highlight für alle Teilnehmer und Gäste.

Während des Aufenthaltes warten tägliche Challenges, die unter anderem von den jeweiligen Premiumpartnern ausgerichtet werden, auf alle Teilnehmer. Und so wurde gleich bei der ersten Challenge “Ninja Warriors”, bei der es einen Urlaub bei ROBINSON zu gewinnen gab, ordentlich Gas gegeben.

Bereits bei der Eröffnungsgala des diesjährigen Champion des Jahres wurden die nominierten Athleten für die Wahl am Ende der Woche bekannt gegeben. Zu den glücklichen Auserwählten dürfen sich in diesem Jahr folgende Sportler zählen:

  • Johannes Rydzek (Nordische Kombination, 4-facher Weltmeister 2017)
  • Simon Schempp (Biathlon, Doppel-Weltmeister 2017)
  • Frank Stäbler (Ringen, Weltmeister 2017)
  • Johannes Vetter (Speerwurf, Weltmeister 2017)
  • Kristina Vogel (Bahnrad, Doppel-Weltmeisterin 2017)

Bis Freitagmittag wird nun online von rund 4.000 Sportlern abgestimmt, wer die diesjährige Auszeichnung mit nach Hause nehmen darf. Dem Gewinner winken ein smart sowie eine individuelle ROBINSON Traumreise. Wir sind ganz gespannt, wer in diesem Jahr mit einem Siegerlächeln und einem Pasta-Bauch, denn Clubdirektor Mario zaubert die leckerste Pasta landesweit, abreist und wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Spaß!!

Nina
Nina
Hier blogge ich.